Dresden

Dresden, die Stadt an der Elbe, auch Elbflorenz genannt, ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen (1952-1990 des Bezirks D. der DDR).
Der Name der Stadt Dresden gehört zu asorb. dr~ezg[a] "Wald", er ist eigtl. ein Bewohnername und geht zurück auf obersorb. *Drezd'ane "die Siedler am [Auen]wald"; vgl. das entsprechende tschech. Drázd'any.

Geschichte

In dem 1004 genannten slawischen Gau Nisani, der 1144 an die wettinische Mark Meißen kam, erbauten die Markgrafen am Elbufer neben einem sorbischen Dorf eine Burg, die den Elbübergang der aus dem Reich nach O ziehenden Frankenstraße sichern sollte (Elbbrücke 1275 genannt, seit 1287 Steinbrücke). Südlich der Burg entwickelte sich ein Marktflecken, der den Namen der sorbischen Siedlung übernahm und 1216 als civitas (= Stadt) bezeichnet wird. Das Dorf blieb außerhalb der Stadtmauer, es wurde in der Folgezeit Altendresden genannt. Ein anderes sorbisches Altendresden entstand vor 1370 rechts. der Elbe vor der Brücke, es erhielt 1403 Stadtrecht. 1550 wurde es als Neudresden in die alte Stadt links der Elbe eingemeindet und nach einem Brand 1685 durch die jetzige Neustadt erweitert. Inzwischen war Dresden 1547 Hauptstadt des Kurfürstentums Sachsen und 1485 Residenz der albertinischen Linie der Wettiner geworden. Kurfürst Friedrich August I. wurde 1697 polnischer König, und die Stadt erhielt durch prächtige Bauten die ihrem Rang entsprechende Gestalt. Die heutige Technische Universität wurde 1828 gegründet.

Kultur

Berühmte Söhne und Töchter der Stadt

Übernachtung

In Dresden gibt es natürlich Übernachtungsmöglichkeiten in allen Variationen von der Jugendherberge zum Luxushotel.
Flugbuchung.com - billige Linien- und Charterflüge online buchen!
Bei Flugbuchung.com buchen Sie online aus über 1 Mio. billigen Linien- & Charterflügen. Außerdem preiswerte Fly & Drive-Pakete & Last Minute Reisen!
http://www.Flugbuchung.com

Anreise

Wie wollen Sie anreisen? Hier finden Sie einige Tipps für die verschiedenen Verkehrsmittel.



Linktipps


Eine kleine Auswahl von Literatur (in Kooperation mit www.amazon.de) zu Dresden: